INGENIEURBÜ OETZEL  

 

RO                  

 

     Austin-Handelspartner 
    Motzstr. 4
    D-34117 Kassel

     Tel 0561 / 26569
     Fax 0561 / 2889586

  

  Impressum
  Datenschutzerklärung
 

Wir liefern auch diverse Aktivkohlesorten zur Filterherstellung und zum Filterrecycling. Um genauere Informationen sowie Preise zu erhalten, fragen Sie bitte bei uns nach.

  Datenblatt zur Aktivkohle Formkohle SC4O (Steinkohle)

  Datenblatt zur Aktivkohle Formkohle SC44 (Holzkohle)

Aktivkohle ist grundsätzlich zur Abscheidung einer Großzahl von gasförmigen chemischen Stoffen und damit zur Abscheidung von Gerüchen geeignet. Aktivkohle hält Gasmoleküle zurück und lagert sie an das Kohlematerial im Filter an. Der Abscheidegrad hängt dabei unter anderem vom Aufnahmevermögen der Aktivkohle für die entsprechenden Substanzen ab.

Die unten angegebenen Indexziffern geben nur einen allgemeinen unverbindlichen Aufschluss zum Aufnahmevermögen von Aktivkohle gegenüber chemischen Einzelverbindungen und Gerüchen. Die Ziffern basieren auf typischen Innenraumbedingungen, sind jedoch im Einzelfall von der Konzentration, Luftfeuchtigkeit, Temperatur sowie anderer Faktoren abhängig. Daher erfolgen alle Angaben ohne Gewähr.

Verschiedene Icleen und IQ-Air Raumluftreiniger enthalten Aktivkohle in unterschiedlichen Mengen und in unterschiedlichen Kombinationen mit anderen Filtermedien. Von den hier aufgeführten Kapazitätsindexen allein können deshalb keine Angaben zur spezifischen Wirksamkeit einzelner Raumluftreiniger in spezifischen Einsatzgebieten und Einsatzräumlichkeiten abgeleitet werden. Hierzu stehen Messberichte für verschiedene icleen Raumluftreiniger unter verschiedenen Einsatzbedingungen zur Verfügung. Zusätzlich ist zu beachten, dass das Aufnahmevermögen von Aktivkohle mit der Anlagerung von Gasmolekülen über die Einsatzdauer abnimmt.

Kapazitätsindex (unverbindliche Angaben):

4 = Gute Aufnahmefähigkeit
Aktivkohle nimmt zwischen 20 und 50% seines Eigengewichtes in gasförmigen Stoffen auf. Durchschnittliche Abscheidefähigkeit für gasförmige Stoffe in dieser Kategorie liegt bei ca. 35% des Eigengewichtes der Kohle. Diese Kategorie enthält die meisten geruchsbildenden Substanzen.
3 = Zufriedenstellende Aufnahmefähigkeit
Aktivkohle nimmt zwischen 10 und 20% seines Eigengewichtes auf. Durchschnittliche Aufnahmefähigkeit für gasförmige Stoffe in dieser Kategorie ist ca. 15% des Eigengewichtes der Aktivkohle.
2=Noch nennenswerte Aufnahmefähigkeit
Betrifft Verbindungen, die nicht wesentlich absorbiert werden. Im Einzelfall können dennoch befriedigende Ergebnisse möglich sein.
1 = Sehr niedrige Aufnahmefähigkeit
Die Aufnahmefähigkeit liegt so niedrig, dass Aktivkohle nicht wirksam gegen die betreffende chemische Verbindung eingesetzt werden kann.

Aufnahmevermögen von Aktivkohle gegenüber chemischen Einzelverbindungen

Substanz

Index

Substanz

Index

Substanz

Index

Acetaldehyd

1

Ethylbenzol

4

Propan

2

Aceton

3

Ethylbromid

4

Propanol

4

Acrolein

2

Ethylchlorid

3

Propionaldehyd

2

Acrylsäure

4

Ethylmercaptan

3

Propionsäure

4

Acrylnitril

4

Ethylen

1

Propin

1

Ameisensäure

2

Ethylenchlorid

3

Propylchlorid

4

Ameisensäureethylester

3

Ethylenoxid

3

Propylether

4

Amine

1

Fluorwasserstoff

1

Propylmeraptan

1

Ammoniak

1

Formaldehyd

2

Propylen

4

Amylalkohol

4

Frigene

2

Pyridin

1

Amylether

4

Harnstoff

4

Quecksilberdämpfe

1

Anilin

4

Harnsäure

4

Salpetersäure

2

Benzol

4

Heptan

4

Schwefelkohlenstoff

4

Blausäure

2

Hepten

4

Schwefelwasserstoff

1

Boran

3

Hexan

3

Schwefeldioxid

1

Brom

4

Hexen

2

Schwefeltrioxid

2

Bromwasserstoff

2

Indol

4

Schwefelsäure

4

Butadien

3

Isopren

2

Selenwasserstoff

1

Butan

2

Isopropylether

4

Silicium-Ethylverbindungen

4

Butanon

4

Jod

4

Stickstoffdioxid

1

Butylacetat

4

Jodofrorm

4

Skatol

4

Butylalkohol

4

Jodwasserstoff

2

Styrol

3

Butylchlorid

4

Kohlendioxid

1

Tetrachlorkohlenstoff

4

Butylether

4

Kohlenmonoxid

1

Tetrachlorethan

4

Butan

2

Kreatin

4

Tetrachlorethylen

4

Butanal

1

Kersol

4

Toluol

4

Buttersäure

4

Mercaptan

4

Trichlorethan

4

Campher

4

Mesityloxid

4

Trichlorethylen

4

Caprylsäure

4

Methan

1

Valeriansäure

4

Carbolsäure

4

Methanol

3

Valeral

2

Chlor

2

Methylacetat

3

Vinylchlorid

3

Chlorobenzol

4

Methylacrylat

4

Wasserstoff

1

Chlorbutadien

4

Methylbromid

3

Xylol

4

Choloroform

4

Methylbutylketon

4

   

Chlornitrospan

4

4Methylchlorid

3

   

Chlorwasserstoff

1

Methylether

3

   

Crotonaldehyd

2

Methylethylketon

4

   

Cyclohexan

4

Methylisobutyleton

4

   

Cyclohexen

4

Methylmercaptan

4

   

Cyclohexanol

4

Methylcyclohexan

4

   

Decan

4

Methylcyclohexanol

4

   

Diethylketon

4

Methylcyclohexanon

4

   

Dibromethan

4

Methylenchlorid

4

   

Dichlorbenzol

4

Milchsäure

4

   

Dichlordifluormethan

4

Monochlorbenzol

4

   

Dichlorfluormethan

3

Naphthalin

4

   

Dichlortetrafluorethan

4

Nikotin

4

   

Dichlorethan

4

Nitrobenzol

4

   

Dichlorethen

4

Nitroethan

4

   

Dichlorethylether

4

Nitroglycerin

4

   

Dichlornitroethan

4

Nitromethan

4

   

Dichlorpropan

4

Nitropropan

4

   

Diethylamin

2

Nitrotoluol

4

   

Diethylketon

4

Nonan

4

   

Dimethylanilin

4

Octan

4

   

Dimethylsulfat

4

Octen

4

   

Dioxan

4

Ozon

4

   

Dipropylketon

4

Palmitinsäure

4

   

Essigsäure

4

Paradichlorbenzol

4

   

Essigsäureanhydrid

4

Pentan

3

   

Essigsäurepropylester

4

Pentanon

4

   

Ethan

1

Penten

2

   

Ethanol

4

Pentin

2

   

Ether

3

Perchlorethylen

4

   

Ethylacetat

4

Phenol

4

   

Ethylacrylat

4

Phosgen

3

   

 

 

 

 

 

 

Aufnahmevermögen von Aktivkohle gegenüber Gerüchen

Geruch

Index

Geruch

Index

Geruch

Index

Abfälle

4

Haustiergerüche

4

Ranziges Öl

4

Agressive Gerüche

2

Industrieabfälle

3

Saure Milch

4

Alkoholgerüche

4

Käsegeruch

4

Schimmelgerüche

4

Angebranntes Fleisch

4

Kerosin

4

Schlachthofgerüche

3

Angebranntes Essen

4

Kläranlagengerüche

4

Schmiermittel, Öle- u. Fette

4

Anorganische Verbindungen

4

Klebstoffdämpfe

4

Schweißgerüche

4

Asphalt (Teer) Gerüche

4

Körpergerüche

4

Teer

4

Autoabgase

3

Krankenhausgerüche

4

Terpentin

4

Benzin

4

Kohlerauch

3

Tiergerüche

4

Badezimmergerüche

4

Knoblauch

4

Toilettengerüche

4

Bleichlösungen

2

Küchengerüche

4

Verbranntes Fett

4

Brennstoffe (flüssig)

4

Lackdämpfe

4

Verbrennungsgerüche

3

Deodorants

4

Lebensmittelgerüche

4

Verdorbene Lebensmittel

4

Detergentien

4

Lösemittelgerüche

3

Verwesungsgerüche

4

Desinfektionsmittel

4

Lysol

4

Wäschegeruch

4

Diesel

4

Menthol

4

Weinessig

4

Düngemittel

4

Medizinische Gerüche

4

Zigarettenrauch

4

Essig

4

Melonen

4

Zitrusfrüchte

4

Eukalyptus

4

Modergerüche

4

Zwiebeln

4

Farbgerüche

4

Obstlagerung

4

 

 

Fischgerüche

3

Organische Chemikalien

4

 

 

Filmentwicklungschemikalien

4

Pestizide

4

 

 

Flüssige Brennstoffe

4

Popcorngeruch

4

 

 

Geflügelgeruch

4

Plastikgeruch

4

 

 

Giftgase

3

Rauch

3

 

 

Gummi

4

Reinigungsmittel

4

 

 

Harze

4

Reizstoffe

4

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

 



Seitenanfang